Zum Inhalt springen

Mit Freud´und Dank den Tag beginnen!

Geschrieben von: Tonia Long
Freuen
sollen wir uns jeden Tag – auch heute: daß Gottes Gnade in uns ist, daß
Gottes Vorsehung über uns ist, daß Gottes Liebe im Sakramente unter uns
ist, das unser Vater Gott selber ist, daß unser Bruder Jesus Christus
ist, daß der Bräutigam unserer Seele der Heilige Geist ist, daß unsere
Mutter die allerseligste Jungfrau ist, daß ein heiliger Engel uns zum
Schützer und Begleiter auf Erden gegeben ist, daß unsere Hoffnung und
Heimat der Himmel ist, daß unsere Sünden uns nicht zu schrecken brauchen
– dafür bürgt uns Jesu heiliges Blut und die unendliche Barmherzigkeit
unseres guten Herrn im Himmel. Darüber sollen wir uns freuen jeden Tag –
auch heute! -. Dafür sollen wir danken jeden Tag – auch heute!. Amen (
P. Koch SVD )

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.