Zum Inhalt springen

Marienlob von Gertrud von le Fort

Geschrieben von: Tonia Long
Die du vom Geist des Friedens gegrüßt wurdest,
erbitte uns den Frieden –
die du das Wort des Friedens in dich aufnahmst,
erbitte uns den Frieden –
die du das heil’ge Kind des Friedens zur Welt geboren hast,
erbitte uns den Frieden –
Du Helferin des Allversöhners,
du Willige des Allverzeihers,
du Hingegebene an sein ewiges Erbarmen,
erbitte uns den Frieden.

Freue dich, Jungfrau Maria, Tochter meiner Erde, Schwester meiner Seele,
freue dich, du Freude meiner Freude!
Ich bin ein Wandern durch die Nächte, aber du bist ein Haus unter Sternen!
Ich bin eine durstige Schale, aber du bist ein offnes Meer des Herrn !
Freu dich, Jungfrau Maria:
Selig preis’ ich, die dich selig preisen !

Nie mehr soll ein Menschenkind verzagen.
Ich bin eine einige Liebe, ich will immerdar zu allen sprechen:
Eine von euch hat der Herr erhöht !
Freu dich Jungfrau Maria,
Flügel meiner Erde,
Krone meiner Seele.
Freud dich, du Freude meiner Freude;
Selig preis’ ich, die dich selig preisen !

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.