Zum Inhalt springen

Lourdes: 1000 Organisatoren trafen sich, um das Jahr 2013 vorzubereiten

Geschrieben von: Tonia Long
Vom 8. bis zum 11. Februar trafen sich etwa 1000 Leiter von Krankenhäusern oder Wallfahrtsveranstalter aus der ganzen Welt, um die Pilgersaison 2013 vorzubereiten.

Die Wallfahrt nach Lourdes solle nicht ein spirituelles Erlebnis werden, das aber viel Logistikarbeit erfordert, so eine Presseerklärung des Wallfahrtsortes. In den letzten Jahren gab es besonders viele Probleme mit den Zügen der französischen Eisenbahn.

Im Jahr 2012 kamen etwa sechs Millionen Pilger zum französischen Wallfahrtsort in den Pyrenäen.

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.