Zum Inhalt springen

Himmlischer Vater, . . .

Geschrieben von: Tonia Long

Himmlischer Vater, allmächtiger Schöpfergott! Aus deiner Hand bin ich hervorgegangen, um als Geschöpf deinem Namen die Ehre zu geben.

Aus deiner Vaterhand habe ich heute wieder die Gesundheit des Leibes und das Licht deiner Gnade empfangen.

Für alles danke ich dir, Gott

Was wird mir der heutige Tag bringen? Welche Arbeit? Welchen Umgang? Welche Gelegenheit, Gutes zu tun? Welche Gefahren für Leib und Seele?

Hilf mir, Gott, das Gute zu vollbringen und das Böse zu unterlassen. Deine Kraft stärke meinen schwachen Willen, damit ich dein Werk vollbringen kann.

Gott, lass mich unruhig sein über mein geringes Werk. Lass mich unruhig sein über die Größe deines  Befehls, lass mich unruhig sein über die verrinnende Zeit und jede verlorene Stunde. Lass mich unruhig sein, dass ich unheilig bin, lass mich unruhig sein über meine Sünden und über die mangelnde Erfüllung meines Vorsatzes.

Maria, hilf der Christenheit,
zeig deine Hilfe uns allezeit,
mit deiner Gnade bei uns bleib,
bewahre uns an Seele und Leib.

Engel Gottes, geleitet mich heute auf den Wegen, die Gott gefallen.

Es segne mich und meine Angehörigen der allmächtige Gott,
der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.

 

Quelle: Jugend vor Gott – P. Alfonso Pereira S. J. – Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer

 

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.