Zum Inhalt springen

Frankfurt am Main: Rosenkranz für die ungeborenen Kinder am 24. November 2013

Geschrieben von: Tonia Long
Sonntag, 24. November 2013: Gebetsvigil für das Leben in Frankfurt
mit Prozession zur Bundesgeschäftsstelle der “pro familia” in Frankfurt.
Beginn: 8 Uhr Heilige Messe in der Liebfrauenkirche, Schärfengäßchen 3, nahe der U-und S-Bahn-Station Hauptwache, ca. 1,5 km vom Hbf entfernt.
Anschl. Rosenkranzprozession mit der Pilgermadonna zu “pro familia”, alternativ Eucharistische Anbetung in der Kirche.
Veranstalter:
Helfer für Gottes Kostbare Kinder
Deutschland e. V.
Westendstraße 78, 80339 München
Tel.: (0 89) 51 99 98 51 Fax: (0 89) 51 99 98 52

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.