Gebet um die Fürsprache der seligen Seelen im Fegefeuer

Quelle unbekannt

Gesegnete Seelen des Herrn, ihr, die ihr in der Nähe Gottes, unseres Vaters, seid und sehnsüchtig die selige Stunde erwartet, in der sich die Pforten des Himmels für euch öffnen werden, hört unser Flehen.

 

Ihr, die ihr in der Gesellschaft der Menschen die Qualen und Leiden dieser Erde erfahren habt und euch heute auf das höchste Glück eurer Vereinigung mit Gott freut, bittet den Vater um Erleichterung von unseren Leiden und um Mut, unseren Weg zum Haus des Vaters fortzusetzen.

 

Ihr, die ihr in diesem Leben eure zitternde und schwache Hand in die starke und sichere Hand Jesu Christi gelegt habt, die ihr Seite an Seite mit ihm durch die Jahre des irdischen Lebens gegangen seid und die ihr heute in der glücklichen Gesellschaft unseres Erlösers beim Vater seid, gebt, dass das Herz Jesu Zuversicht und Frieden in unsere Herzen einflösse und unseren Geist mit seiner göttlichen Weisheit erleuchte, damit wir ruhig auf den gewundenen Wegen dieses Lebens wandeln können, bis wir uns mit der Jungfrau Maria und allen Heiligen beim himmlischen Festmahl vereinen. Amen.

 

Heilige und gesegnete Seelen, betet zu Gott für uns, die wir zu Gott für euch beten; erlangt für uns die Gnaden, um die wir euch bitten … und möge Gott euch die ewige Ruhe und das ewige Licht schenken.

Amen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on telegram

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.