Zum Inhalt springen

Gebet gegen alles Böse

(Auszug aus dem Buch: "Erlöse uns von dem Bösen" - Fr. Gabriele Amorth)

Geist des Herrn, Geist Gottes, Vater, Sohn und Heiliger Geist, Allerheiligste Dreifaltigkeit, Unbefleckte Jungfrau, Engel, Erzengel und Heilige des Paradieses, kommt zu mir.

 

Richte mich auf, Herr, forme mich, fülle mich mit Dir, benutze mich.

 

Vertreibe alle Macht des Bösen aus mir, vernichte sie, zerstöre sie, damit es mir gut gehen möge und ich das Gute tun kann.

 

Vertreibe aus mir alles Übel, die Hexerei, die schwarze Magie, die schwarze Messe, die Werke, die Bindungen, die Flüche, den bösen Blick; teuflischen Befall, teuflischen Besitz, teuflische Besessenheit; alles, was böse ist, Sünde, Neid, Eifersucht, Perfidie; körperlich, psychisch, moralisch, spirituell, teuflisches Böses.

 

Verbrenne all diese Übel in der Hölle, damit sie mich und jegliches andere Geschöpf auf der Welt nicht mehr berühren können.

 

Möge die Macht des allmächtigen Gottes im Namen Jesu Christi, des Erlösers, durch die Fürsprache der Unbefleckten Jungfrau alle unreinen Geister, alle Gegenwarten, die mich beunruhigen, austreiben;  

 

Mögen sie mich sofort verlassen, mich für immer verlassen und unter der Ferse der Unbefleckten Jungfrau zertreten werden, um in die ewige Hölle zu gehen, festgekettet durch den Erzengel Michael, den heiligen Gabriel, den heiligen Raphael und unsere Schutzengel.

 

Amen.

Unser Apostolat

Ohne aus dem Hause gehen zu müssen, können Sie sich hier dem großen Apostolat anschließen, das sich vollständig dem hl. Pater Pio verschrieben hat.

Sie werden alles erfahren über einen der geheimnisvollsten und wunderbarsten Heiligen unserer Zeit.